Donnerstag, 20. April 2017

Shyla und das Amulett



Erschienen: 01.Mai 2016
Verlag; Schwarzer Drachen Verlag
Seiten: 196
ISBN: 978-3-940443-00-7
Autor: Sandra Schwarzer
Preis: TB 9,90€, Kindle Edition 4,99€

Hier erhältlich:



>>Hexen gibt es nicht! Oder doch? Und ausgerechnet ich soll eine von ihnen sein? Niemals! Aber wenn ich genau darüber nach denke, gibt es einige Sachen seit meiner Kindheit für die es keine logischen Erklärungen gibt.<<

Als Shyla Cameron nach einem misslungen, von ihrer Mutter arrangierten Date flüchtet, stolpert sie regelrecht über eine junge Frau, die auf der Straße kauert und völlig verzweifelt ist. Die junge Frau konnte sich an nichts mehr erinnern und so nahm Shyla sie mit in ihre Wohnung ohne zu ahnen das hiermit das Abenteuer ihres Lebens beginnt....

Plötzlich muss sie sich sogar gegen einen Voodoo - Meister behaupten. Hilfe bekommt sie hierbei von Myrica und dem gut aussehenden Maurice, der schon bald ihre Gefühlswelt gehörig auf den Kopf stellt. Aber wird Maurice ihre Gefühle erwidern? Kann sie sich gegen Pakko dem mächtigen Voodoo Priester zu wehr setzen und so das Leben der jungen Frau retten?


Dies war mein erster Roman vom Schwarzer Drachen Verlag sowie auch von Sandra Schwarzer  - Aber ganz bestimmt nicht der Letzte!

Der flüssige Schreibstil der Autorin war sehr angenehm zu lesen und ich fand ihn einfach toll. Ich habe das Buch regelrecht an einem Nachmittag verschlungen. Ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen

Shyla ist eine tolle Protagonistin, die mir auf Anhieb sympatisch war. Was ich jedoch Schade fand, das sie alles einfach so hingenommen hat. Trotzdem hatte ich Spaß daran Shyla durch das Buch zu begleiten.

Von Maurice weis ich noch nicht wirklich was ich halten soll. Er wurde in diesem Buch leider nur oberflächlich beschrieben. Maurice scheint zwar nett zu sein, jedoch hat es mich gestört das er immer weg musste, aber nie erklärt wurde was er gemacht hat. Ich hoffe Band 2 bringt da ein bisschen mehr Licht ins Dunkle.


Myrica, Monique & Marie habe ich sofort in mein Herz geschlossen und ich bin wirklich schon gespannt wie dieses Abenteuer weiter gehen wird.

Obwohl dieses Buch eher kürzer war, fand ich es toll, das so viel passierte und sich die Spannung von Anfang bist zum Ende durch zog.

Ich freu mich schon jetzt auf Band 2, der ja bereits nächsten Monat schon erscheinen soll. 
>>Toller Auftakt
>>Spannende Handlung
>>Sympatische Protagonisten
>>Für mich persönlich etwas zu kurz, da ich doch eher der Fan von etwas längeren Büchern bin, jedoch hat mich dieses Buch gut unterhalten und ich kann es jedem Hexenfan nur empfehlen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Seitenaufrufe