>

Mittwoch, 19. September 2018

[Blogtour] Inteview Lea Weiss - Tag 3


Herzlich Willkommen zum dritten Tag unserer Blogtour. Bisher habt ihr ja schon spannende Beiträge von Manjas Buchregal & Bücherfarben gesehen. Ich habe heute die große Ehre euch die sympatische Lea Weiss - Autorin dieser fantastischen Geschichte
(Awaking: Das Erwachen der Gabe)  vorzustellen. 
Beitrag durchlesen lohnt sich, denn am Ende wartet wieder eine Gewinnspielfrage auf euch und somit das 3. Los :D 

Awaking: Das Erwachen der Gabe









Autor: Lea Weiss
Preis: Kindle Editon 3,99€
Gelesen: Ebook [Rezensionsexemplar: DANKESCHÖN] 
Seitenanzahl: 368
ISBN: 978-3-522-65408-1
Meine Wertung: 5 Krönchen
Bände: Reihe
Verlag: LoomLigh / Anschauen auf der Verlagseite oder hier bei Amazon
Bild/Textquelle:  Amazon




Eine verbotene Liebe zwischen einer jungen Frau und einem Engel – Romantasy vom Feinsten.

Roses Leben wird auf den Kopf gestellt, als der Engel Chulo ihr das Leben rettet. Doch damit ist die Gefahr nicht gebannt: Roses Angreifer, gefallene Engel, fordern ihre Seele und machen weiter Jagd auf sie. Chulo setzt alles daran, sie zu beschützen – obwohl ihm jeder Kontakt zu Menschen strengstens untersagt ist. Zwischen den beiden entfacht eine große, aber verbotene Liebe. Als ihre Beziehung entdeckt wird, verstoßen die Wächterengel Chulo aus ihrem Kreis. Er opfert sich für Rose und liefert sich den Gefallenen aus – die Verwandlung in einen von ihnen droht. Nur Rose kann ihn retten, tief in ihr schlummern gewaltige Fähigkeiten … 

Sonntag, 9. September 2018

Silberschwingen 2: Rebellin der Nacht









Autor: Emily Bold
Preis: HC 16,00 € / Kindle Editon 12,99€
Gelesen: HC [Rezensionsexemplar: DANKESCHÖN] 
Seitenanzahl: 400
ISBN: 978-3522505789
Meine Wertung: 3 Krönchen
Bände: Dilogie
Verlag: Thienemann-Esslinger / Anschauen auf der Verlagseite oder hier bei Amazon
Bild/Textquelle:  Amazon



Thorn ist nicht länger ein normales Mädchen, sie ist ein mächtiges Halbwesen – zugleich Mensch und Silberschwinge. Ihre flammendroten Schwingen zeugen vom Verrat, den ihr Vater in den Augen des Clans einst begangen hatte. Deshalb wird Thorn nicht nur von deren Oberhaupt gejagt, sondern auch von dessen Sohn Lucien, dem sie ihr Herz geschenkt hat. Seines hat sie zugleich zerbrochen. Thorn flüchtet ins sagenumwobene Glastonbury, um ihre Kräfte zu bündeln. Und als ihre Familie bedroht wird, muss sie das Erbe des Lichts in ihr zum Leuchten bringen, um eine jahrtausendealte Rebellion ein für allemal zu gewinnen!