Sonntag, 26. März 2017

Something like Voodoo: Im Bann der Magie

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2076 KB
Verlag: beBEYOND by Bastei Entertainment (Dez. 2016)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
Autor: Rebecca Hamiltion
Preis: Kindle Editon : 4,99€


Als die 17-jährige Emily Bistop in ihre neue Schule kommt, läuft sie direkt den äußerst gutaussehend Noah in die Arme, der sie auch prompt um Hilfe bittet, denn das IT-Girl Sarah, welche Voodoo praktizierte, macht ihm das Leben Buchstäblich zur Hölle. Emily ist die aufgrund ihrer Gabe die einzige die Noah möglicherweise noch retten kann. Emily setzt alles daran im zu helfen, aber zu welchem Preis?


Das Cover und auch der flüssige Schreibstil gefallen mir gut, jedoch die Charaktere sind sehr oberflächlich gehalten. Man erfährt kaum etwas. 
Emily ist ein taffes, sympathisches Mädchen welche es nach dem Tod ihrer Mutter nicht gerade leicht hatte. Sie kommt wirklich sehr authentisch rüber. 
Noah konnte ich am Anfang nicht richtig einschätzen. Mit der Zeit wurde er mir aber immer sympathischer und er tat mir wirklich leid. Er ist zwar der High-School Schwarm der Mädchen jedoch keineswegs ein Bad Boy, sondern einer der auch oft Schwäche und Gefühle zu lässt. 
Emilys beste Freundin Heather fand ich persönlich nicht wirklich sympathisch. Mir kam es auch so vor als wollte die Autorin unbedingt noch eine „Beste Freundin“ für Emily dabei haben, da es ja in allen Büchern so ist. 
Ein nettes Buch für zwischendurch mit Spannung und einer zarten Teenie Liebe, jedoch auch sehr vorhersehbar.  Eher für junge und jung gebliebene Leser zu Empfehlen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Seitenaufrufe